Ernährung

Ernährung · 13. Januar 2018
Mir ist eine gesunde Ernährung sehr wichtig, daher bekommen meine Graupapageien wöchentlich Keimfutter. Keimfutter ist sehr Vitaminreich und vor allem bei der Zucht nicht wegzudenken. Warum sollen die Samen in einen gequollenen oder gekeimten Zustand verfüttert werden? Der harte und trockene Samen enthält notwendige Nahrungsvorräte für den späteren Keimling, welche aber im trockenen Zustand nur schwer aufgeschlossen werden kann. In Verbindung mit Feuchtigkeit und Sauerstoff beginnt der...
Ernährung · 20. Juni 2017
Passend zu meinem letzten Blog-Beitrag werde ich nun zwei verschieden Zubereitungen und Rezepte für Papageien-Snack’s verraten. Ich gebrauche zwei Zubereitungsarten; einmal die schnelle Variante - im Backofen, und die andere etwas langsamere Variante - mit einem Dörrautomaten. Rezept mit Anleitung für die Variante im Backofen Knabberstangen Zutaten: 1 Ei 80g Weizenmehl 2 EL flüssiger Honig 2-3 Tassen kleine Körner (wie Wellensittichfutter) Zubereitung: Ei, Mehl und Honig zu einem Teig...
Ernährung · 15. Juni 2017
Kleine Naschereien für Zwischendurch, ob als Belohnung, Aufmerksamkeit oder Angewöhnung an die Hand, sind ein bedeutender Bestandteil einer Beziehung zwischen dem Graupapagei und dem/der Halter/-in. Aber was bietet man an? Bestimmte Vorlieben des eigenen Papageis sind einem ja bestimmt bekannt, aber etwas Abwechslung würde ja nicht schaden. Warum? Das Lieblingsleckerli ist gerade ausgegangen Das Leckerli ist heute uninteressant Abwechslungsreiche Ernährung Überversorgung mit bestimmten...